Stampin` Up! BoxStampin´ Up!Stampin' Up! Verpackung

Serviettenhalter

Für die Kaffeetafel zu Ostern habe ich einen Serviettenhalter gebastelt. Geht es euch auch oft so, dass ihr die Servietten auf den Teller der einzelnen Gäste legt und eigentlich schmeißt man sie oft unbenutzt weg und der nächste Gast, ich denke da an meine kleine Tochter, könnte fünf gebrauchen 😉

Da ist so ein Serviettenhalter doch recht praktisch. Jeder nimmt sich das was er braucht und nichts landet ungenutzt in der Mülltonne…

In dieser Variante passen diese kleinen Servietten hinein. Ich schreibe euch die Maße auf. Der Zusammenbau ist eigentlich selbsterklärend und die Deko und Gestaltung wie immer Geschmacksache…

Kleiner Serviettenhalter:

Farbkarton: 22,5cm x 13,5cm hier falzt hier rundherum bei 5cm

Farbkarton: 2x in 9,5cm x 12,5cm

Flüsterweiß: 2x 9cm x 11,5cm

Sockel/Boden: 4cm x 13,5cm

Jetzt baut ihr einfach die Kiste zusammen aus dem Stück welches ihr gefalzt habt und dann könnt ihr mit dem Verzieren des Flüsterweißen Papieres beginnen. Das ganze dann auf die zusammengebaute Kiste kleben und den Sockel unten befestigen. Ich empfehle euch hier auf jeden Fall Flüssigkleber zu nehmen, denn dann könnt ihr noch ein bisschen hin und her schieben.

Violá schon ist´s fertig und ihr habt eine tolles Tischgedeck gezaubert oder ein kleines Geschenk z.B. zu Ostern oder zum Muttertag 🙂

 

Jetzt noch die Maße für eine normale Serviettengröße. Der Aufbau ist ja der gleiche, ihr braucht nur mehr Papier…

Farbkarton: 29cm x 16cm Falzen bei 6cm

Farbkarton: 2x 14,5cm x 17cm

Flüsterweiß: 2x 14cm x 16cm

Sockel: 5cm x 18cm

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.